Let's Travel - Logo

Erleben Sie auf dieser Naturstudienreise die spektakulären Landschaften der Lofoten und Vesteraalen und entdecken Sie die Europäische Kulturhauptstadt 2024, Bodö.

Flug ab/bis Deutschland, Programm, Doppelzimmer p.P. ab EUR 3695.00

Reisenummer 75086

Themen

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Norwegen – Lofoten mit Kulturhauptstadt Bodö

  • 9 Tage mit kultimer die spektakulären Landschaften der Lofoten und Vesteraalen bestaunen und die Europäische Kulturhauptstadt 2024, Bodö, entdecken.

Ein Mittsommernachtstraum: Erleben Sie die bizarren Inselwelten der Lofoten und Vesteraalen sowie Karibikfeeling auf der Insel Senja. Lassen Sie sich von der Landschaft im milden Licht der Mitternachtssonne verzaubern und spazieren Sie durch das "Tor zum Eismeer": Tromsö. Und mit Bodö lernen Sie eine der Europäischen Kulturhauptstädte 2024 kennen. Wie Sie das alles am besten in Szene setzen, zeigt Ihnen beim Reisetermin am 20. Juli der Fotograf Stefan Seip.

Reiseverlauf

1. Tag: Hoch in den Norden!

Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen, Flug nach Tromsö und individuelle Fahrt mit dem Flughafenbus zum Hotel. Dort begrüßt Sie Ihr Studiosus-Reiseleiter. Mit einem ersten gemeinsamen Abendessen stimmen wir uns auf die Reise ein.

2. Tag: Am Eismeer

Wir werfen einen Blick in die moderne Eismeerkathedrale, und mit der Seilbahn geht es auf den Hausberg für das Tromsö-Panorama. Entlang der Eismeerküste mit ihren Fjorden, Felsen und Fischerdörfern kurven wir bis zur Insel Senja. Abends genießen wir die Stimmung der hellen Nächte und hören Geschichten von der Eismeerküste.

3. Tag: Meereswelt vor Senja

Muscheln, Korallen und Riffe im Eismeer? Unglaublich, aber wahr: Auf unserer Bootsexkursion zu den tausend Inseln im Bergsfjord fühlen wir uns fast wie in der Karibik. Der Klimawandel und die Reaktion der Natur darauf drängen sich als Themen rasch auf. Schroff aus dem Meer aufsteigende Granitfelsen sind die beeindruckende Kulisse für unsere Fahrt mit Bus und Fähre auf die Vesteraalen.

4. Tag: Auf den Vesteraalen

Auf der Insel Andöya liegen einige der schönsten Strände Norwegens, und mit etwas Glück können wir auch Robben, Wale und Adler sehen. Weiter geht es durch die wildromantische Fjord- und Insellandschaft von den Vesteraalen in Richtung Lofoten. Unsere heutigen Landschaftserlebnisse müssen wir unbedingt mit einem Picknick feiern – natürlich mit norwegischen Spezialitäten wie dem Lieblingskäse der Einheimischen, Dosenfisch und Kaviar aus der Tube. Und abends in Svolvaer versetzt uns die Magic Ice Bar in den Winter.

5. Tag: Tour im Trollfjord

"Schiff ahoi!" Im Trollfjord ragen die Felswände atemberaubend in den Himmel! Wieder an Land erkunden wir Kabelvaag mit seinem Trollstein und Henningsvaer, das wohl berühmteste Fotomotiv der Lofoten. Unser Ziel ist Mortsund, wo wir unsere Rorbuer beziehen, die typischen roten Fischerhäuschen am Ufer. Zwei Übernachtungen.

6. Tag: Über die Lofoten

Eine Fahrt durch die Inselwelt der steilen Gipfel, weißen Strände und rot-weißen Fischerdörfer, die sich an die Felsen krallen. Halten Sie Ihre Kamera bereit! Im lebendigen Wikingermuseum von Borg bestaunen wir die Rekonstruktion eines Häuptlingshauses. Zurück in Mortsund können Sie rund um die bezaubernden Rorbuer die sommerliche Stimmung des Nordens genießen.

7. Tag: Fischerdörfer und Festland

Auf der kurvigen Küstenstraße gelangen wir von einem Fischerdorf zum nächsten. Noch heute leben zahlreiche Dörfer von der Stockfischproduktion. Die Kabeljauschwärme sind allerdings nicht mehr so groß wie früher. Wir verabschieden uns vom "Gebirge im Meer" und erreichen per Fähre Bodö auf dem Festland. Zwei Übernachtungen.

8. Tag: Bodö - Kulturhauptstadt 2024

Bodö wurde als erste Stadt nördlich des Polarkreises zur Europäischen Kulturhauptstadt gekürt. Wir spazieren durch die Innenstadt, vorbei an vielen mit Street-Art verzierten Gebäuden zum Kulturkomplex Stormen am Wasser. Er beherbergt eine preisgekrönte Bibliothek und einen Konzertsaal, Spielstätte der Arktischen Philharmoniker. Ein Ausflug führt uns zum Saltstraumen, einem der stärksten Gezeitenströme der Welt. Zurück in Bodö könnten Sie eine Kulturveranstaltung besuchen, oder Sie genießen einfach noch den Zauber der Mitternachtssonne in einer der Panoramabars der Stadt.

9. Tag: Zurück nach Süden

Im Laufe des Tages geht es zum Flughafen von Bodö und Sie fliegen zurück nach Hause.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • Bahnanreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Scandinavian Airlines (Economy, Tarifklasse W) von Frankfurt nach Tromsö und zurück von Bodö, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 100 €)
  • Flughafentransfers
  • Rundreise in bequemem Reisebus
  • Fährfahrten lt. Reiseverlauf
  • 8 Übernachtungen im Doppelzimmer in bewährten Hotels
  • Frühstück, 7 Abend- und ein Mittagessen im Hotel sowie ein Picknick
  • 2 Bootsausflüge (ca. 205 €)
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Termin 20.7.: zusätzliche Begleitung durch Stefan Seip, Fotograf

Und außerdem: Eintrittsgelder, Trinkgelder im Hotel, Infopaket/Reiseliteratur (ca. 30 €).

Fotograf Stefan Seip

Der Diplom-Biologe Stefan Seip hat sich ganz der Fotografie verschrieben. Neben der Astrofotografie hat es ihm vor allem die kunstvolle Landschafts- und Schwarzweißfotografie angetan. Seine Aufnahmen brachten ihm ein weltweites Renommee ein. Auf unserer Reise am 20. Juli verrät er Ihnen mit Tipps und Tricks, wie besonders schöne Aufnahmen gelingen. Das Programm haben wir an diesem Termin um mehrere fotografische Workshops ergänzt. Außer der Freude an gelungenen Fotos benötigen Sie Ihre eigene Kamera oder ein gutes Fotohandy.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Über die Einreise- und Einfuhrbestimmungen für deutsche Staatsangehörige informiert das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland auf seiner Website unter "Norwegen" -> "Einreise und Zoll":
https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/norwegensicherheit/205878#content_4

Norwegen: Reise- und Sicherheitshinweise

Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland informiert auf seiner Website unter "Norwegen: Reise- und Sicherheitshinweise" ausführlich zur aktuellen Lage:
https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/norwegensicherheit/205878

Gesundheitshinweise des Auswärtigen Amts

 
Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland informiert auf seiner Website unter "Norwegen: Reise- und Sicherheitshinweise, Gesundheit" ausführlich zur aktuellen Lage:
https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/norwegensicherheit/205878#content_5

Hinweise

Reisedauer (in Tagen): 9
Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.
Mindestteilnehmerzahl: 12
Maximalteilnehmerzahl: 25
Hinweis: Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

Termine

Termine

Norwegen – Lofoten mit Kulturhauptstadt Bodö

Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 9 Tage

08.06.2024Samstag, 8. Juni 2024 - Sonntag, 16. Juni 2024
9 Tage / 8 Nächte

3695.00 EUR

 

Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 9 Tage

08.06.2024Samstag, 8. Juni 2024 - Sonntag, 16. Juni 2024
9 Tage / 8 Nächte

4130.00 EUR

 

halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 9 Tage

08.06.2024Samstag, 8. Juni 2024 - Sonntag, 16. Juni 2024
9 Tage / 8 Nächte

3695.00 EUR

 

Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 9 Tage

29.06.2024Samstag, 29. Juni 2024 - Sonntag, 7. Juli 2024
9 Tage / 8 Nächte

3795.00 EUR

 

Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 9 Tage

29.06.2024Samstag, 29. Juni 2024 - Sonntag, 7. Juli 2024
9 Tage / 8 Nächte

4230.00 EUR

 

halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 9 Tage

29.06.2024Samstag, 29. Juni 2024 - Sonntag, 7. Juli 2024
9 Tage / 8 Nächte

3795.00 EUR

 

Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 9 Tage

20.07.2024Samstag, 20. Juli 2024 - Sonntag, 28. Juli 2024
9 Tage / 8 Nächte

4245.00 EUR

 

Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 9 Tage

20.07.2024Samstag, 20. Juli 2024 - Sonntag, 28. Juli 2024
9 Tage / 8 Nächte

4680.00 EUR

 

halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 9 Tage

20.07.2024Samstag, 20. Juli 2024 - Sonntag, 28. Juli 2024
9 Tage / 8 Nächte

4245.00 EUR

 

Links