Let's Travel - Logo

Geniessen Sie auf dieser Studienreise orientalisches Flair in Andalusien: Freuen Sie sich auf die Alhambra in Granada, die Kalifenmetropole Córdoba und das heißblütige Sevilla.

Flug ab Deutschland, Programm, Doppelzimmer p.P. ab EUR 1795.00

Reisenummer 74461

Themen

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Spanien – Andalusien – Das Erbe der Kalifen

  • 7 Tage orientalisches Flair in Andalusien: Freuen Sie sich auf die Alhambra in Granada, die Kalifenmetropole Córdoba und das heißblütige Sevilla.

Orientalisches Flair mitten in Europa? Das können Sie in Andalusien genießen - auf dieser Reise bei angenehm milden Temperaturen im Herbst. Gehen Sie in Granada, Córdoba und Sevilla auf Spurensuche nach dem Spanien der Mauren. Wie im Paradies werden Sie sich in den Gärten der Alhambra fühlen. Erst Moschee, dann Kathedrale - das ist die Mezquita in Córdoba. Feurig wird es in Sevilla: Wussten Sie, dass selbst der Flamenco maurische Einflüsse in sich trägt?

Reiseverlauf

1. Tag: Willkommen in Al-Andalus

Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen, Flug nach Málaga und Transfer zum Hotel. Dort begrüßt Sie um 19.30 Uhr Ihre Studiosus-Reiseleiterin und nimmt Sie mit zum gemeinsamen Abendessen in der Altstadt.

2. Tag: Glanzvolles Granada

Auf der Fahrt nach Granada hören wir vom Auf und Ab der andalusischen Geschichte und vom maurischen Erbe. Unser erstes Ziel in Granada sind die Kathedrale und die Capilla Real: Tempel des Triumphs des christlichen Spaniens über den letzten arabischen Herrscher - im Jahr der Entdeckung Amerikas. Wir besuchen die Gräber der Katholischen Könige, bevor wir uns in der quirligen Altstadt umsehen. Sicher findet hier jeder seine Lieblingstapasbar für den Abend. Zwei Übernachtungen.

3. Tag: Weltwunder Alhambra

Denkt man an "maurisches Spanien", taucht sofort auch das Bild der Alhambra (UNESCO-Welterbe) auf: Das letzte Bollwerk der Mauren auf spanischem Boden begeistert uns mit seinen herrlichen Innenhöfen, Brunnen und Gartenanlagen! Nach einem ausgiebigen Rundgang zieht es uns auf den Hügel gegenüber: Im Viertel Albaicín spüren wir nicht nur der multikulturellen Vergangenheit Granadas nach, sondern freuen uns auch auf den Sonnenuntergang mit Blick auf die Alhambra und die Sierra Nevada.

4. Tag: Kalifenmetropole Córdoba

Wir durchqueren das Reich des "flüssigen Goldes" Andalusiens: unendlich scheinende Olivenhaine, dazwischen ein paar vereinzelte Bauerndörfer. Unser Ziel ist Córdoba: Um das Jahr 1000 gehörte die Stadt zu den größten der Welt und die arabische Hochkultur stand in voller Blüte. Daran erinnert bis heute der stimmungsvolle Arkadenwald der Mezquita (UNESCO-Welterbe), aus dessen Mitte sich die Kathedrale erhebt. Der schönste Blick auf die Stadt bietet sich uns vom anderen Ufer des Guadalquivir.

5. Tag: Von Córdoba nach Sevilla

Auf unserem Streifzug durch Córdobas Altstadt gibt es jede Menge blumengeschmückter Innenhöfe zu entdecken, die Patios. Der Palacio de Viana bietet gleich zwölf unterschiedlich gestaltete Patios. Dann machen wir uns auf den Weg nach Sevilla. Im Flamenco-Museum hören wir vom musikalischen Erbe der Maurenzeit und erleben die Seele Andalusiens, den Flamenco, auch live. Zwei Übernachtungen.

6. Tag: Sevilla - am Puls Andalusiens

In Sevilla setzte die Energie der Reconquista zum Sprung nach Übersee an: Die maurisch-christliche Kathedrale erzählt bis heute davon, nicht zuletzt liegt Kolumbus hier begraben. Vom Glockenturm, der Giralda, gönnen wir uns einen Panoramablick, bevor wir den prachtvollen maurischen Stil des Alcázar bewundern, der bis heute der Königsfamilie als Residenz dient. Den restlichen Nachmittag können Sie in eigenem Rhythmus durch die Gassen der Altstadt bummeln. Abends treffen wir uns zum gemeinsamen Abschiedsessen wieder.

7. Tag: Hasta luego, Andalucía

Freizeit am Vormittag. Am frühen Nachmittag fliegen wir von Sevilla zurück nach Hause.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse T) von Frankfurt nach Málaga und zurück von Sevilla, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 85 €)
  • Transfers/Ausflüge/Rundreise in bequemen Reisebussen (Klimaanlage)
  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer, Hotels mit Klimaanlage
  • Frühstück, ein Abendessen im Hotel und ein Abendessen in einem Restaurant
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung

Und außerdem: örtliche Führer, Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €).

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige 

Über die Einreise- und Einfuhrbestimmungen für deutsche Staatsangehörige informiert das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland auf seiner Website unter "Spanien" -> "Einreise und Zoll": https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/spanien-node/spaniensicherheit/210534#content_4

Einreisebestimmungen

In Spanien besteht eine allgemeine Ausweispflicht. Bitte führen Sie einen Personalausweis (Identitätskarte) oder einen Reisepass mit. 

Spanien: Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland informiert auf seiner Website unter „Spanien: Reise- und Sicherheitshinweise“ ausführlich zur aktuellen Lage: https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/spanien-node/spaniensicherheit/210534
 

Gesundheitshinweise des Auswärtigen Amts

Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland informiert auf seiner Website unter "Spanien: Reise- und Sicherheitshinweise" ausführlich zur aktuellen Lage: https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/spanien-node/spaniensicherheit/210534#content_5

Hinweise

Reisedauer (in Tagen): 7
Schwierigkeitsgrad (Leicht 1 - 5 Anspruchsvoll): 3
Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.
Mindestteilnehmerzahl: 12
Maximalteilnehmerzahl: 25
Hinweis: Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

Termine

Termine

Spanien – Andalusien – Das Erbe der Kalifen

Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

21.10.2024Montag, 21. Oktober 2024 - Sonntag, 27. Oktober 2024
7 Tage / 6 Nächte

 

auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

21.10.2024Montag, 21. Oktober 2024 - Sonntag, 27. Oktober 2024
7 Tage / 6 Nächte

 

Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

28.10.2024Montag, 28. Oktober 2024 - Sonntag, 3. November 2024
7 Tage / 6 Nächte

 

auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

28.10.2024Montag, 28. Oktober 2024 - Sonntag, 3. November 2024
7 Tage / 6 Nächte

 

Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

04.11.2024Montag, 4. November 2024 - Sonntag, 10. November 2024
7 Tage / 6 Nächte

 

auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

04.11.2024Montag, 4. November 2024 - Sonntag, 10. November 2024
7 Tage / 6 Nächte

 

Links