Let's Travel - Logo

6 Tage England mit kultimer: Feiern Sie Silvester in den idyllischen Cotswolds ¿ und entdecken Sie Oxford, Bath und Blenheim Palace.

Reisenummer 73795

Themen

Großbritannien – Silvester in England

  • 6 Tage England mit kultimer: Feiern Sie Silvester in den idyllischen Cotswolds – und entdecken Sie Oxford, Bath und Blenheim Palace.
  • Ein Auf und Ab zum Jahreswechsel? Unbedingt! Denn wir nehmen Sie mit in die Hügellandschaft der Cotswolds, nordwestlich von London, die in England ganz offiziell zu den "Gebieten von außerordentlicher natürlicher Schönheit" zählt. Wir residieren natürlich in einem stilvollen Country House, unserem Ausgangsort für Ausflüge in alle Himmelsrichtungen: Oxford, Bath und Blenheim Palace sind nur drei unserer Ziele – einige davon so bildhübsch, dass sie in zahlreichen Filmen als Nebendarsteller auftreten.

    Reiseverlauf

    1. Tag: Willkommen in England

    Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen und Flug nach London-Heathrow, wo Ihre Studiosus-Reiseleiterin Sie begrüßt. Gemeinsam fahren wir um 14.30 Uhr zu unserem Country Hotel in den Cotswolds. Beim Willkommensdinner lernen wir uns kennen. 5 Übernachtungen bei Gloucester.

    2. Tag: Ein Palast für einen Staatsmann

    Unser Bus bringt uns in den östlichsten Zipfel der Cotswolds: Am Fluss Glyme thront der prachtvolle Blenheim Palace (UNESCO-Welterbe) inmitten einer weitläufigen Parkanlage – heute vielleicht sogar romantisch verschneit. Wir blicken hinter die Mauern aus dem 18. Jahrhundert und werden hellhörig: Erbaut wurde der Palast für einen John Churchill, 1. Duke of Marlborough. Churchill? Genau der. Sein berühmter Nachfahre Winston kam 1874 hier zur Welt. Altehrwürdig geht es weiter: In Oxford schnuppern wir in den Hallen eines Colleges äußerst elitäre Universitätsluft. Wie das Studentenleben heute dort aussieht, verrät Ihnen Ihre Studiosus-Reiseleiterin.

    3. Tag: Bei den Römern und Harry Potter

    Auch die Cotswolds haben eine Art Hauptstadt - und das schon seit der Römerzeit: Cirencester mauserte sich vom Fort zu einer der bedeutendsten Städte des römischen Britanniens. Im Corinium Museum tauchen wir in diese spannende Epoche ein. In Cheltenham, wo mineralhaltige Quellen zahlreiche Bäder entstehen ließen, spazieren wir durch die Anfang des 19. Jahrhunderts entstandenen Häuserreihen. Letzter Stopp: Gloucester mit seiner gotischen Kathedrale. Hier kommt Ihnen etwas bekannt vor? Das liegt wohl an den "Harry Potter"-Filmen, die in dem Kirchenbau zum Teil gedreht wurden. Zurück im Hotel haben wir Zeit, um uns für das Silvester-Dinner frisch zu machen. Und dann heißt es: Happy New Year!

    4. Tag: Antike Badefreuden

    Im Thermalkurort Bath (UNESCO-Welterbe) am südlichen Rand der Cotswolds treffen wir noch einmal auf die Römer – und stellen fest, dass sie echte Experten in Sachen Badekultur waren. Heiße Quellen dampften schon damals in der Gegend, drumherum bauten die antiken Spa-Fans Thermen, die heute zum Teil noch hervorragend erhalten sind. Unser Stadtspaziergang führt uns hin, vorbei an noblen Reihenhäusern und der steinernen Pulteney Bridge mit ihren Läden. Auf dem Rückweg ins Hotel halten wir im sehr hübschen Dörfchen Castle Combe, das mit seinen kleinen Steinhäusern so malerisch wirkt, dass Filmcrews es schon u. a. in der Serie "Downton Abbey" in Szene setzten.

    5. Tag: Von Dorf zu Dorf

    Noch einmal Cotswolds pur! Wir brechen auf zur Landpartie, und schon die Namen unserer Stationen sind reinster englischer Genuss: Broadway, Chipping Campden, Stow-on-the-Wold. Wir tauchen ein in frühere Zeiten, in denen der Wollhandel florierte und prachtvolle Gebäude finanzierte. Auch das elisabethanische Zeitalter lässt sich blicken: Prachtvolle Bauten aus der Zeit sind steinerne Zeugen der vergangenen Jahrhunderte und begrüßen heute Hotel- bzw. Museumsgäste. Auf die Idylle der Cotswolds noch einmal anstoßen? Machen wir – natürlich mit einem Cream Tea.

    6. Tag: Bye-bye, Cotswolds!

    Am Vormittag genießen wir beim Transfer zum Flughafen noch einmal die Hügellandschaften der Cotswolds und fliegen dann ab London wieder zurück nach Hause.

    Leistungen

    Im Reisepreis enthalten

  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit British Airways (Economy, Tarifklasse O) von Frankfurt nach London und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 130 €)
  • Transfers/Ausflüge in bequemem Reisebus
  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hatton Court
  • Halbpension
  • Ein Cream Tea
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Reiseliteratur (ca. 15 €).

    Gloucester, Hatton Court****

    Das efeuumrankte Hotel liegt unweit von Gloucester mitten in den Cotswolds. Die 45 Zimmer sind individuell im modernen britischen Landhausstil eingerichtet und verfügen über Sat.-TV, WLAN, Minibar, Föhn, Tee- und Kaffeekocher. Das Tara Restaurant (Frühstück) sorgt für Ihr leibliches Wohl. In der Bar können Sie den Tag bei einem Drink ausklingen lassen. Hotelkategorisierung durch den Automobilclub AA.

    Ein offenes Wort

    Leider lassen sich durch die Vielzahl der Flugmöglichkeiten nach London manchmal Wartezeiten bis zur gemeinsamen Weiterfahrt mit dem Bus um 14.30 Uhr nicht vermeiden.

    Ihr Highlight zum Jahreswechsel

    31.12. Silvester-Dinner mit Musik im Hotel (4-Gänge-Menü). Sekt um Mitternacht.

    Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

    Über die Einreise- und Einfuhrbestimmungen für deutsche Staatsangehörige informiert das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland auf seiner Website unter „Großbritannien und Nordirland/Vereinigtes Königreich“ -> „Einreise und Zoll“: https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/grossbritannien-node/grossbritanniensicherheit/206408#content_4

    Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

    Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland informiert auf seiner Website unter „Großbritannien und Nordirland/Vereinigtes Königreich: Reise- und Sicherheitshinweise“ ausführlich zur aktuellen Lage: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/grossbritanniensicherheit/206408

    Gesundheitshinweise des Auswärtigen Amts

    Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland informiert auf seiner Website unter „Großbritannien und Nordirland/Vereinigtes Königreich: Reise- und Sicherheitshinweise, Gesundheit“ ausführlich zur aktuellen Lage: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/grossbritanniensicherheit/206408#content_5

    Hinweise

    Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

    Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

    Termine

    Termine

    Großbritannien – Silvester in England

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 6 Tage

    29.12.2022Donnerstag, 29. Dezember 2022 - Dienstag, 3. Januar 2023
    6 Tage / 5 Nächte

    2375.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 6 Tage

    29.12.2022Donnerstag, 29. Dezember 2022 - Dienstag, 3. Januar 2023
    6 Tage / 5 Nächte

    3020.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 6 Tage

    29.12.2022Donnerstag, 29. Dezember 2022 - Dienstag, 3. Januar 2023
    6 Tage / 5 Nächte

    2375.00 EUR

     

    Links