Let's Travel - Logo

Eine 7-tägigen Genießerreise in die Toskana: Schauen Sie auf dem Trüffelmarkt in San Miniato vorbei und probieren Sie, was das Zeug hält!

Reisenummer 73786

Themen

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Italien – Trüffelfest in der Toskana

  • Eine 7-tägigen Genießerreise in die Toskana: Schauen Sie auf dem Trüffelmarkt in San Miniato vorbei und probieren Sie, was das Zeug hält!
  • Im November pilgern Trüffelliebhaber in die Toskana. Genauer gesagt: nach San Miniato, dessen Hinterland eine wahre Schatztruhe für die seltenen weißen Knollen ist. Seien Sie dabei, wenn sie auf dem größten Trüffelmarkt der Toskana angeboten werden. Probieren und schlemmen Sie, was das Zeug hält – auch frisches Olivenöl und hervorragende Weine.

    Reiseverlauf

    1. Tag: Willkommen in der Toskana!

    Um ca. 9.30 Uhr startet der Zug in München, nach dem Umsteigen in Bologna sind Sie um ca. 18 Uhr in Florenz. Transfer zum Hotel in San Miniato, wo Sie Ihre Studiosus-Reiseleiterin um 20 Uhr zum Aperitivo begrüßt. Sechs Übernachtungen.

    2. Tag: Lucca und Olivenöl

    Unser Rundgang durch Lucca führt uns zum Geburtshaus Puccinis und zum Dom. Sie haben auch Zeit, um durch die Gassen zu schlendern und in die vielen Feinkostläden zu schnuppern. Anschließend zieht es uns in die Olivenhaine und in eine Fattoria, zu einer kleinen "Olivenölkunde". Marco weiht uns in die Geheimnisse des "flüssigen Goldes" ein. Dann lassen wir uns einen toskanischen Imbiss schmecken.

    3. Tag: Alle Sinne feiern in Florenz

    Auf nach Florenz! Eine Runde durch die Altstadt: Dom und Baptisterium, Piazza della Signoria und Ponte Vecchio. In den Markthallen ziehen uns die Stände mit ihren unterschiedlichen Düften an. Es bleibt Zeit zum Flanieren und Shoppen, für einen Caffè im Gilli, ein Glas Chianti oder ein Trüffelbrötchen bei Procacci, einem der ältesten und feinsten Delikatessengeschäfte der Stadt.

    4. Tag: Eindrucksvolles Siena

    Durch mittelalterliche Gassen, vorbei an der ältesten Bank der Welt, auf deren Konto Begriffe wie Giro und Saldo gehen, spazieren wir ins Centro. Für viele ist er der schönste Platz Italiens - die Piazza del Campo in Siena. Den schwarz-weißen Marmordom, Prunkstück der Stadt, sehen wir im Anschluss. Eine leckere Nachmittagsanregung: Mandelgebäck bei Nannini. Köstliche Trüffel gibt es abends in einem Restaurant in San Miniato.

    5. Tag: San Gimignano und Chianti

    Bei unserem Gang durch San Gimignano genießen wir die herrliche Kulisse aus Geschlechtertürmen, Palazzo del Popolo und Collegiata (von außen). Anschließend geht es ins Chiantigebiet. Dort probieren wir zu einem kleinen Imbiss den berühmten Wein. "Unser" Winzer klärt uns über die Geheimnisse rund um Gallo Nero, DOCG und Qualitätsmerkmale auf.

    6. Tag: Trüffel in San Miniato

    Es wird spannend: Wir begleiten einen Tartufaro mit seinem Trüffelhund und erfahren, wie man die kostbaren Knollen unter der Erde aufspürt. Danach kosten wir getrüffelte Spezialitäten. Und schließlich geht es auf den Markt von San Miniato. Betörend auch hier, das intensive Aroma frischer Trüffel und fruchtiger Olivenöle. Nutzen Sie Ihre freie Zeit zum Probieren und Einkaufen an den verschiedenen Ständen.

    7. Tag: Arrivederci!

    Vormittags Transfer zum Bahnhof und Rückreise nach München (Abfahrt ca. 10.00 Uhr, Ankunft ca. 18:30 Uhr).

    Leistungen

    Im Reisepreis enthalten

  • Bahnreise von München nach Florenz und zurück in der 2. Klasse
  • Transfers/Ausflüge in bequemen Reisebussen
  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotel San Miniato
  • Frühstück, 2 Abendessen in typischen Restaurants
  • 2 Imbisse
  • Eine Olivenöl- und eine Weinprobe
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Übernachtungssteuer, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 30 €)

    San Miniato, Hotel San Miniato****

    Reisepapiere und Impfungen

    Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

    Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

    Sicherheitsgurte im Bus

    Gesundheitshinweise des Auswärtigen Amts

    Hinweise

    Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

    Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

    Termine

    Termine

    Italien – Trüffelfest in der Toskana

    nicht verfügbar Teilnehmer: min. 12 max. 20 Dauer: 7 Tage

    07.11.2022Montag, 7. November 2022 - Sonntag, 13. November 2022
    7 Tage / 6 Nächte

    1650.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 20 Dauer: 7 Tage

    07.11.2022Montag, 7. November 2022 - Sonntag, 13. November 2022
    7 Tage / 6 Nächte

    1865.00 EUR

     

    nicht verfügbar Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

    14.11.2022Montag, 14. November 2022 - Sonntag, 20. November 2022
    7 Tage / 6 Nächte

    1650.00 EUR

     

    nicht verfügbar Teilnehmer: min. max. Dauer: 7 Tage

    14.11.2022Montag, 14. November 2022 - Sonntag, 20. November 2022
    7 Tage / 6 Nächte

    1865.00 EUR

     

    Links