Let's Travel - Logo

4 Tage Weihnachten oder Silvester in Dresden mit Semperoper

Reisenummer 73225

Themen

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Deutschland – Weihnachten oder Silvester in Dresden

  • 4 Tage Weihnachten oder Silvester in Dresden mit Semperoper
  • Dresden ist eine Kunst- und Kulturstadt par excellence. Zum Jahresende können wir dort glanzvolle musikalische Ereignisse in der weltberühmten Semperoper erleben - ob Tschaikowskis Tanzklassiker "Nussknacker" mit dem Semperoper Ballett oder das schon legendäre Silvesterkonzert der Sächsischen Staatskapelle Dresden unter Meisterdirigent Christian Thielemann. Die perfekt restaurierten Paraderäume des Dresdner Residenzschlosses sehen wir uns ebenso an wie die wiedereröffnete Gemäldegalerie Alte Meister. Lassen Sie sich von der winterlichen Elbmetropole verzaubern!

    Reiseverlauf

    1. Tag: Willkommen in Elbflorenz!

    Individuelle Anreise. Um 17 Uhr treffen Sie Ihren Studiosus-Reiseleiter zu einem ersten Spaziergang durch Dresden. Den Blick auf Elbe und Augustusbrücke von der Brühlschen Terrasse, dem vielleicht schönsten Balkon Europas, genießen wir auch im Dezember. Beim gemeinsamen Abendessen können wir uns über die sächsische Küche austauschen - aber auch darüber, was es für Dresden bedeutet, wieder als eine der Kunsthauptstädte der Welt zu gelten. Drei Übernachtungen.

    2. Tag: Restauratorische Meisterleistung

    Hier haben die Wettiner gelebt: Im Dresdner Residenzschlosses wurden die Räume Augusts des Starken originalgetreu rekonstruiert. Wir besichtigen die neu eröffneten Paraderäume mit dem Riesensaal und Langen Gang. Auch die Türckische Cammer, in der wir der unbändigen Exotismus-Leidenschaft im Barock nachspüren, darf nicht fehlen. Den Nachmittag verbringen Sie in eigener Regie. Vielleicht bei duftenden Kaffeespezialitäten und liebevoll gefertigter Patisseriekunst im Grand Café Coselpalais - serviert wie schon zu Gräfin Cosels Zeiten?

    3. Tag: Die Bilder der Kurfürsten

    In der Gemäldegalerie Alte Meister ist jedes Werk ein Meisterwerk. "Das Schokoladenmädchen" von Liotard, die "Schlummernde Venus" von Giorgione und Tizian, Raffaels "Sixtinische Madonna" oder Bellottos Ansichten der Altstadt Dresdens – beim Gang durch die hohen Säle treffen wir immer wieder auf "alte Bekannte". Zudem können wir bestaunen, wie die einzigartige Skulpturensammlung von der Antike bis zum Barock in einen Dialog mit den ausgestellten Gemälden tritt. Und dann? Zeit für eigene Unternehmungen. Werfen Sie einen Blick in die Frauenkirche. Oder vielleicht ein Winterspaziergang entlang der Elbe?

    4. Tag: Dresdner Barockviertel

    Ihr Reiseleiter begleitet Sie gern bei einem Abschiedsbummel durch die historischen Barockviertel der Dresdner Neustadt. Von hier aus lässt sich der berühmte Canaletto-Blick genießen. Ab ca. 13.30 Uhr individuelle Rückreise.

    Leistungen

    Im Reisepreis enthalten

  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hilton Hotel an der Frauenkirche
  • Frühstück, ein Abendessen in einem Restaurant
  • Weihnachts- bzw. Silvesterprogramm
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Klimaschonendes Reisen durch vollständige CO2e-Kompensation von 135 kg ([S.|CO2_Kompensation|+4|]).
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Übernachtungssteuer, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €).

    Ihre inkludierten Highlights zu Weihnachten

    24.12. Nachmittägliche Stollenprobe im Hotel, Heiligabend-Buffett in der Piano Bar des Hotels

    25.12. "Der Nussknacker"

    Ballett in zwei Akten von Aaron S. Watkin und Jason Beechey auf Musik von Peter Tschaikowski

    Semperoper Ballett, Sächsische Staatskapelle Dresden (18.00 Uhr, Semperoper Dresden, I. Kat., ca. 135 €)

    Ihre inkludierten Highlights zum Jahreswechsel

    31.12.tabSilvesterkonzert der Staatskapelle DresdenBeethoven, Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125 "An die Freude"; Hanna-Elisabeth Müller, Christa Mayer, Klaus Florian Vogt, Georg Zeppenfeld; Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Staatskapelle Dresden, Christian Thielemann (17.00 Uhr, Semperoper Dresden, I. Kat., ca. 250 €)

    Anschließend Silvesterfeier im Hotel (ca. 170 €); Sekt um Mitternacht.

    Feiern Sie die Jahreswende mit Stil, in einzigartiger Atmosphäre und exquisiter Kulinarik. Freuen Sie sich auf erlesene, internationale Spezialitäten vom großen Silvesterbuffet (inklusive ausgewählte Getränke).

    Hotel Hilton****

    Das Hilton befindet sich in der Altstadt, gegenüber der Frauenkirche und nur wenige Schritte entfernt von Semperoper und Hofkirche. Die komfortabel ausgestatteten 333 Zimmer verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN, Minibar und Föhn. In verschiedenen Restaurants werden Sie kulinarisch verwöhnt. Diverse Bars, Swimmingpool (kostenfrei), Sauna, Whirlpool und ein Fitnessraum (gegen Gebühr) vervollständigen das Angebot. Reisen Sie mit dem Auto an, können Sie nahe gelegene Parkhäuser (ca. 25 € pro Tag) nutzen. Hotelkategorisierung durch Selbsteinschätzung.

    Reisepapiere und Impfungen

    Hinweise

    Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

    Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

    Termine

    Termine

    Deutschland – Weihnachten oder Silvester in Dresden

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 4 Tage

    23.12.2022Freitag, 23. Dezember 2022 - Montag, 26. Dezember 2022
    4 Tage / 3 Nächte

    895.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 4 Tage

    23.12.2022Freitag, 23. Dezember 2022 - Montag, 26. Dezember 2022
    4 Tage / 3 Nächte

    1140.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 4 Tage

    23.12.2022Freitag, 23. Dezember 2022 - Montag, 26. Dezember 2022
    4 Tage / 3 Nächte

    895.00 EUR

     

    nicht verfügbar Teilnehmer: min. max. Dauer: 4 Tage

    30.12.2022Freitag, 30. Dezember 2022 - Montag, 2. Januar 2023
    4 Tage / 3 Nächte

    1440.00 EUR

     

    nicht verfügbar Teilnehmer: min. max. Dauer: 4 Tage

    30.12.2022Freitag, 30. Dezember 2022 - Montag, 2. Januar 2023
    4 Tage / 3 Nächte

    1790.00 EUR

     

    Links