Let's Travel - Logo

8 Tage Silvesterreise Madeira: Erleben Sie das große Feuerwerk über Funchal und genießen Sie auf der Blumeninsel den Duft exotischer Blüten.

Reisenummer 73212

Themen

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Portugal – Silvester auf Madeira

  • 8 Tage Silvesterreise Madeira: Erleben Sie das große Feuerwerk über Funchal und genießen Sie auf der Blumeninsel den Duft exotischer Blüten.
  • Lassen Sie den Blick über die festlich beleuchtete Stadt und die Kreuzfahrtschiffe im Hafen schweifen – und plötzlich blühen die ersten bunten Fontänen am Himmel auf: Das berühmte Feuerwerksspektakel in Funchal hat begonnen! Aber Madeira bietet noch mehr "Kracher": Atmen Sie den Duft exotischer Blüten und tauchen Sie ein in die vielfältige Landschaft mit ihren schroffen Küsten, tiefen Schluchten und sagenhaften Ausblicken – und das alles bei ungemein angenehmen Temperaturen.

    Reiseverlauf

    1. Tag: Olá, Madeira!

    Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und Flug nach Funchal. Sie werden von einem Mitarbeiter unserer Agentur am Flughafen erwartet und ins Hotel gebracht. Am Abend vielleicht ein Glas Madeirawein als Vorgeschmack auf die Insel? Lieblich, manchmal etwas herb und vor allem üppig. Sieben Übernachtungen.

    2. Tag: Mitten ins blühende Leben

    Nach einem entspannten Frühstück erwartet uns die Inselhauptstadt Funchal. Tauchen Sie ein in das lebhafte Treiben. Im historischen Viertel Santa Maria versetzen wir uns in die Zeit der portugiesischen Entdecker zurück. Die Uferpromenade und die Markthalle laden zum Bummeln und Probieren ein. Der Nachmittag gehört Ihnen!Beim gemeinsamen Abendessen im Hotel genießen wir Speisen wie schwarzen Degenfisch mit gebratener Banane.

    3. Tag: Per pedes ins Paradies

    Palheiro Gardens ist ein subtropischer Park mit gigantischen Bäumen, Araukarien und vielen anderen exotischen Pflanzen. Nach einer Wanderung (ca. 1 Std., leicht) entlang der Levada da Serra erreichen wir Camacha, das Dorf der Korbflechter. Flechten Sie am Nachmittag Ihr eigenes Programm: Lust auf den Afternoon Tea im berühmten Hotel Reid´s Palace?

    4. Tag: An der Nordküste

    Über Machico fahren wir zur Bar Boca do Risco. Von dort aus startet unsere Levada-do-Canical-Wanderung (ca. 1,5 Std., leicht). Dann geht es weiter nach Santana an der Nordküste, das uns mit seinen farbenfrohen, strohbedeckten Häusern begrüßt. Wir fahren weiter nach Porto da Cruz. Das Fischerdorf liegt idyllisch zwischen Weinbergen und Zuckerrohrplantagen.

    5. Tag: Aussichtsreiches Nonnental

    Ausgeschlafen und gut gestärkt, führt uns ein kurzer Spaziergang zum Aussichtspunkt Eira do Serrado. Dank neuer Tunnel aus EU-Mitteln leben die Menschen im Nonnental nicht mehr wie Eremiten. In über 1000 m Höhe blicken wir in den früher schwer zugänglichen Talgrund. Bei Kastanienkuchen und -likör erfahren Sie, wie der Alltag der Einwohner aussieht. Für den Rest des Tages entscheiden Sie, was der Plan ist.

    6. Tag: Der rauen Westen

    Hochgebirgspanorama am Encumeada-Pass und endlose Weiten auf der Hochebene von Paúl da Serra. Dann Szenenwechsel: Vom kargen Hochland tauchen wir in eine üppige Vegetation der Heidewälder ein und lernen einen Ureinwohner der Insel kennen - den Lorbeerbaum. Unser nächstes Ziel: Porto Moniz mit seinen tosenden Atlantikwellen an der wilden Nordwestküste Madeiras. Bei schönem Wetter können Sie in der Mittagspause in Pools aus Lavastein baden. Im kleinen Örtchen Seixal überrascht uns die Familie Caldeira mit Wein und Petiscos, und wir probieren die Köstlichkeiten mit Blick auf nicht endende Steilküsten. Saúde! Auf dem Rückweg noch einmal jede Menge Landschaftszauber.

    7. Tag: Schlossgarten und Feuerwerk

    Mit der Seilbahn geht's hinauf nach Monte. Wir schauen uns die Kirche mit dem Grab des letzten österreichischen Kaisers an. Anschließend streifen wir durch den Schlossgarten: Sie werden staunen, wie vielfältig die Vegetation der Insel ist. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Freuen Sie sich auf das Silvester-Dinner am Abend und das Feuerwerk über Funchal. Que bonito - wie schön!

    8. Tag: Zeit zum Träumen

    Je nach Abflugzeit noch einmal die Wärme, die Farben und Düfte genießen. Transfer zum Flughafen und Rückflug.

    Leistungen

    Im Reisepreis enthalten

  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit TAP Air Portugal (Economy, Tarifklasse G) von Frankfurt nach Funchal und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 90 €)
  • Transfers/Ausflüge in landesüblichen Reisebussen
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotel Quinta Splendida
  • Frühstück und ein Abendessen im Hotel
  • Silvesterprogramm
  • Speziell qualifizierte, ortsansässige Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €).

    Ihr inkludiertes Highlight zum Jahreswechsel

    Canico, Hotel Quinta Splendida****

    Reisepapiere und Impfungen

    Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

    Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

    Gesundheitshinweise des Auswärtigen Amts

    Hinweise

    Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

    Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

    Termine

    Termine

    Portugal – Silvester auf Madeira

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    25.12.2022Sonntag, 25. Dezember 2022 - Sonntag, 1. Januar 2023
    8 Tage / 7 Nächte

    2395.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    25.12.2022Sonntag, 25. Dezember 2022 - Sonntag, 1. Januar 2023
    8 Tage / 7 Nächte

    2775.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 8 Tage

    25.12.2022Sonntag, 25. Dezember 2022 - Sonntag, 1. Januar 2023
    8 Tage / 7 Nächte

    2395.00 EUR

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 8 Tage

    28.12.2023Donnerstag, 28. Dezember 2023 - Donnerstag, 4. Januar 2024
    8 Tage / 7 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 8 Tage

    28.12.2023Donnerstag, 28. Dezember 2023 - Donnerstag, 4. Januar 2024
    8 Tage / 7 Nächte

     

    Links